Hölloch im Sommer

kühl und angenehm

Sommer im Hölloch

Im Sommer bleibt uns das richtig grosse Hölloch verschlossen, da bei einem Wetterumbruch die Bewegungsfreiheit ungewollt eingeschränkt werden könnte. Daher bleiben wir im vorderen Teil und lernen das Hölloch in den ersten 800m vom Eingang entfernt schätzen und lieben!

Das gemütlichste im Hölloch ist die Kurzführung, wobei wirklich gemütlich ist es nie im Hölloch, der Anstieg zum Höhleneingang ist kurz jedoch mit etlichen Höhenmetern und in der Höhle selbst sind viele Treppen in den Stein gehauen worden, man stelle sich diese harte Arbeit vor und hebt dankbar das Bein etwas höher, wir verstehen plötzlich warum einzelne Tritte nicht der Norm entsprechen.

Die Steigerung ist dann der Parcours, wir verlieren rasch an Höhe ohne viel Weg zurückzulegen, erleben bezaubernde Nischen und Felsformationen.

Bei jedem Höllochbesuch sind wir stolz auf unsere Leistung und beeindruckt von der Naturschönheit dieser Riesenhöhle.

Tourenübersicht Hölloch Sommer

Kurzführung

Wir erleben das Hölloch auf den betonierten Wegen. Wenn sie andere Schauhöhlen kennen werden sie im Hölloch das Gefühl haben in einer wilden Höhle zu stehen!

Dank dem Wasser welches die erste elekt. Beleuchtung entfernt hatte, gehen wir immer mit dem Helmlicht in die Höhle. Es ist sogleich viel abenteuerlicher und imposanter. Auf der Kurzführung kann man sich langsam ins Höhlenleben einfügen und sich überlegen welche Tour noch angefügt werden könnte beim nächsten Höhlenbesuch!

  • Saison: im Sommerhalbjahr
  • Inbegriffen: Helm mit LIcht
  • Treffpunkt: nach Vereinbarung
  • Dauer: ca 2h
  • Preise: Gruppenpauschale Schüler: CHF 390.00

    Gruppenpauschale Erwachsene (bis 14 Personen): CHF 490.00
    Einzelpersonen CHF 15.00 / 35.00 (öffentliche Führungen)

Parcours

Diese Tour führt Sie ins untere Stockwerk des Vorderesten Höhlenbereiches. Der Hölloch- Parcours ist die ideale Mischung zwischen Abenteuer und Wissensvermittlung. Geeignet für Firmen, Vereine. Der Parcours kann auch mit einem Höhlenapéro bei Kerzenlicht ergänzt werden. Oder alternativ dazu mit einem Outdoorapéro oder Outdooressen beim wunderschön gelegenen Grillplatz des Hölloch-Centers.

  • Saison: Die Tour wird das ganze Jahr über durchgeführt, Bei Gruppen ab 8 Personen nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf, damit wir Ihre ganz persönliche Tour planen können.
  • Inbegriffen:  diplomierte Höhlenführer 1 SSH, Helm mit Beleuchtung, Stiefel, Teilnehmerzertifikat
  • Treffpunkt: Zeit nach Vereinbarung, Restaurant Hölloch, Stalden (Muotathal). Anreise über Schwyz, entweder mit Privatauto  oder öffentlichem Verkehr, die Haltestelle Hölloch liegt direkt beim Restaurant Hölloch.
  • Preise: Erwachsene CHF 105.00 - Jugend 16 – 19 Jahre CHF 78.00 - Kind 10 – 15 Jahre CHF 58.00

Lage und Anreise

  • Das Hölloch liegt zuhinterst im Muotathal 
  • es ist sowohl mit PW als auch mit ÖV gut erreichbar

Buchen 

  • bitte nehmen sie mit uns direkt Kontakt auf. Im Winter werden alle Interessenten möglichst an ihrem Wunschdatum zu einer Gruppe zusammengestellt.
  • Bei Gruppen ab 5-6 Personen ( je nach Tour) kann die Tour exklusiv durchgeführt werden.¨
  • Ersatzdatum einplanen, da die Wintertouren nur bei absolut sicheren Wetterbedingungen durchgeführt werden.
  • Materialliste und genauere Details werden nach der Buchung bekannt gegeben.